Mittwoch, 25. August 2010

Farbexperimente

Ich habe für die nächsten Wochen frei, und was tut Kasta, wenn sie nichts zu tun hat?
Schminken!
Obwohl ich erst seit Kurzem hier blogge, konzentrieren sich meine Augenmake-ups irgendwie auf Braun und Pink. Dem wollte ich mal entgegenwirken, und so habe ich heute andere Farben als sonst aus meiner 120er-Lidschattenpalette bemüht.



~ Manhattan eyeshadow base
~ Helles Grün aus der 120er Lidschattenpalette im Innenwinkel
~ Dunkles, Schimmerndes Grün aus der 120er Lidschattenpalette für den Außenwinkel und einen Bogen bis zum Innenwinkel
~ essence eyeliner pen in Petrol (keine Farbbezeichnung) aus der return to Paradise Limited Edition am oberen Wimpernkranz
~ p2 lift-up lash mascara


Aber natürlich habe ich zwei Augen... und beim anderen wollte ich mich mal an "Smokey Eyes" versuchen, allerdings eher mit dem Learning-by-doing-Prinzip. Erst mal malte ich mir unmotiviert einen Lidstrich. Dann benutzte ich ebenso unmotiviert und ohne Grundierung einen Lidschatten von essence, von dem ich mir nichts versprach - und bam! Schon hatte ich eigentlich das, was ich wollte. Ich war ganz erstaunt. Ich fuhrwerkte noch etwas mit Kajal herum, aber alles in allem...




~ MNY my PENCIL in 010A aus der I am a popstar Limited Edition
~ essence eyeliner pen in schwarz (keine Farbbezeichnung, aber Standardsortiment)
~essence colour & shine eyeshadow in 05 pretty rockin'
~ essence smokey eyes pencil (wie passend! ^^) in 02 show time
~ p2 lift-up lash mascara

Auf dem Bild sieht man im Innenwinkel den Unterschied zwischen Kajal, Innenwinkelschwarz und Außenwinkelschwarz. Gefällt mir eigentlich ganz gut.

Aber... ich hatte noch viel mehr Zeit! Also, alles runter, und nochmal schminken! ;) Ich hatte nach schwarz und grün große Lust, mir ein rotes Augenmake-up zu schminken, irgendetwas... Weihnachtliches. Leider leider bin ich dafür trotz 120er-Palette nicht richtig ausgerüstet!
Wie kann das sein? In der Palette finden sich drei Rottöne, die sich allerdings so ähnlich sehen, dass sich keine Hell-dunkel-Abstufung schaffen lässt, wie ich sie gerne hätte. Ich habe zwar noch einen anderen roten Lidschatten von h&m, aber der machte auch keinen Unterschied. Schade! Rote Lidschatten sind wohl generell eher selten, oder?
Der Versuch mit Rot wurde also nichts, dann eben Blau :)




~ Manhatten Eyeshadow Base
~ Helles, schimmerndes Blau aus der 120er Lidschattenpalette im Innenwinkel
~ Dunkles, schimmerndes Blau aus der 120er Lidschattenpalette im Außenwinkel
~ Noch dunkleres, schimmerndes Blau aus der 120er Lidschattenpalette als Pseudolidstrich
~ p2 lift-up lash Mascara


Irgendwie gefällt mir das total, obwohl das doch recht auffällig ist. Ich habe leider kaum blaue Kleidung, zu welchem Anlass soll ich mich also nur so schminken? (Kein Scherz: Passenden Nagellack hätte ich allerdings! :D) Ich würde aber gerne Mal. Da muss ich wohl auch noch mal an meinem Kleiderschank arbeiten ;)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen