Sonntag, 21. November 2010

Weiß oder nicht weiß?


In der aktuellen Limited Edition von Facebook gibt es einige von Kunden designte Geleyeliner, Paletten und Lippenstifte. Unter anderem gibt es dabei auch einen weißen Geleyeliner, der mich vor ein Rätsel stellt: Was macht man damit?
Ich mag es, wenn meine Augen stark umrahmt sind, deswegen sind mir schon viel dunklerere Farben nicht ausreichend. Mit Weiß erreiche ich ja dann nur den gegenteiligen Effekt. ;) Allerdings öffnet Weiß das Auge ja auch, vielleicht kann man da irgendwas drehen... ich denke dabei an eine Art Doppel-Liner, oder in der inneren Hälfte Weiß und außen Schwarz. Könnte aber auch zu krass kommen. Die Frage ist, sollte man es probieren oder nicht? ^^
Mein alter Freund Google hatte leider auch gerade kein Bild im Kopf, was man mit weißem Eyeliner so anstellen könnte, außer ihn innen und am unteren Wimpernkranz zu benutzen. Ich schätze, ich werde zu Hause mal ein Experiment mit einem weißen Kajal starten ;)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen