Mittwoch, 1. Dezember 2010

uma: Mascara

Ich habe ja vor kurzem erzählt, dass uma wohl neue Produkte ins Sortiment aufgenommen hat. Da habe ich mir zwei Mascaras gekauft, die ich vorstellen möchte, weil ich sie super finde!

"Beeindruckend geschwungene & lange Wimpern. Aber Vorsicht: Nicht abheben!" - süßer Verpackungstext ;)

Zuerst eine Mascara für lange Wimpern. Die Tube ist wirklich schmal, genau so wie das Bürstchen. Die einzelnen... hmm... Borsten? Hört sich etwas krass an ;) sind angeordnet wie bei einerm Schraubverschluss oder einer Wandeltreppe, wenn man unten anfängt, kann man der Linie bis nach oben folgen...war das jetzt verständlich? ^^
Hier mal ein Bild zur Illustration:

Ich muss sagen, dass ich sehr positiv überrscht bin. Ich habe bisher immer dicke Büstchen gekauft, aber vielleicht war das ja ein Fehler ;) Mir scheinen die Wimpern wirklich verlängert, dafür kaum verklebt.
"Achtung heiß & gefährlich! Die speziell entwickelte Bürste in Kombination mit der innovativen Collagenformulierung schenkt den Wimpern bereits beim ersten Auftrag maximales Volumen."

Die zweie Mascara heißt Raptor....RAP-TOR! :D Ich liebe Dinosaurier, und ich finde es unheimlich toll, dass uma jetzt nicht einen auf Raubkatze oder dergleichen macht, sondern auf Dinosaurier... :D
Komisch ist nur, dass der Aufsteller sowohl das Prospekt von einem "Raven Mascara" sprachen und nicht von Raptor. Aber mir soll's egal sein, ne ;)
Das Bürstchen ist dick und tailliert, es sieht schon mal super aus. Ich hatte den Eindruck, dass nicht viel Produkt daran hängt; aber das täuschte, die Wimpern werden sehr schön getuscht und getrennt! Ich liebe überraschenderweise beide Mascara, bei mir arbeiten sie wirklich sehr gut. Dabei bin ich grade bei Wimperntuschen immer mäkelig ;)

Testbilder am Auge habe ich im Moment nicht, weil ich immer beide Mascara benutze und dabei vorher noch eine von p2. Ich schau aber mal, ob ich am Wochenende nicht vielleicht welche machen kann, aber schon jetzt gibt es auf jeden Fall eine Empfehlung von mir.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen