Freitag, 4. März 2011

Catrice Enter Wonderland Limited Edition

Eigentlich suchte ich ja die Floralista Limited Edition, aberman nimmt eben, was man kriegen kann, ne... ;)
Die Sachen gefallen mir gut, die Verpackungen sehen hübsch aus und ich habe mir doch zwei Nagellacke gekauft. Den grünen gab es leider nicht mehr, den würde ich mir eigentlich noch gerne ansehen, aber im Standardsortiment gibt es ja auch einen grünen. Da ich nicht in meiner Unistadt bin, kann ich gerade keine Nagellacktestbilder zeigen (die Utensilien sind alle dort), aber ich habe sie mal schnell über einer anderen Farbe getestet und war wirklich überrascht, da mir beide Farben gleich deckend vorkamen. Ich will mich hier nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber wahrscheinlich bin ich total zufrieden ;)

Das Puder hat eine interessante Verpackung, der Deckel ist fast ganz flach, allein das sieht gut aus ;)

Auf der Hand sieht man, dass es oben glüht und schimmert, da ist es allerdings schon sehr kräftig aufgetragen, damit man es auf dem Testbild sieht.

Der Lipgloss riecht total nach Vanillepudding! Das ist irgendwie komisch, aber okay ;) Er klebt auch ganz gut und ist leider nicht so deckend, aber man sieht doch etwas Rot auf den Lippen. Außerdem ist der Name schön ;) Ich bin doch ganz zufrieden.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen