Donnerstag, 18. August 2011

Autsch! Und...: essence eye soufflés

Ach, meine Lieben, was habe ich die letzten Tage gelitten! Dienstagabend war ich mit einer Freundin ihren Geburtstag nachfeiern, wir waren etwas essen und danach noch einen Kaffee trinken und reden. Ich hatte schon den ganzen Tag über leichte Zahnschmerzen, ich war allerdings erst letzten Freitag bein Zahnarzt und da war alles okay. Dienstagabend sind die Schmerzen in einem Zahn allerdings immer schlimmer geworden... Ich habe versucht, mich abzulenken und zu lesen, aber mir ging es schon elend. Eine Schmerztablette hat nichts gebracht. nachdem ich insgesamt nur drei Stunden geschlafen habe (und das nicht mal am Stück), hab ich mich angezogen und bin zum Zahnarzt gefahren. Zum Glück war meine Zahnärztin auch zufällig da, und entdeckte, dass der Nerv sich entzündet hat... Nachdem ich zwei Betäubungsspritzen bekommen habe, weil die erste nicht gewirkt hat (!), musste der Zahn aufgebohrt (!) und der Nerv ausgeschabt werden (!!!), dann wurde alles gespült, ich bekam ein Medikament rein, und es wurde provisorisch geschlossen, damit keine neuen Bakterien reinkommen. In zwei Wochen muss ich dann wieder zum Zahnarzt und das füllen lassen...Trotz der Betäubung hatte ich ziemlich Schmerzen, ich hab mich auch extra noch mit Schmerztabletten eingedeckt, aber ich lag trotzdem nur den ganzen Tag im Bett und jammerte ;D. Abends bin ich noch kurz Lebensmittel einkaufen gegangen und hab bei einer Freundin vorbeigeschaut, um ihr etwas zu bringen, und auf dem Heimweg wäre ich dann fast zusammengeklappt...mir war plötzlich ganz schlecht und ich fühlte mich total fiebrig...
Aber, die gute Nachricht: Es ist wieder okay. ^^ Der Zahn tut viel weniger weh, und meine Wange, die blödsinnigerweise angeschwollen ist, obwohl sie gar nichts damit zu tun hatte, ist auch wieder fast ganz abgeschwollen. ^^ Ich kann wieder normal essen und trinken und bin total erleichtert, dass der schlimme Schmerz jetzt weg ist... oh man... haltet mal kurz inne - wenn euch nichts weh tut, dann freut euch ;D

Verzeiht also die kurze Blogpause, das war keine Absicht ;)
Ich zeige euch dafür, was ich letzte Woche unverhofft in einem versteckten Rossmann gefunden habe. Eigentlich war ich ja auf der Suche nach reduzierten Theken von essence, aber dann sah ich noch einen Aufsteller der Ballerina Backstage Limited Edition... und da war es - das von allen geliebte und gelobte eye soufflé in pas des copper! Ich muss zugeben, dass ich das anfangs gar nicht wollte, mich aber die lobenden Blogeinträge dazu schon irgendwie überredet haben. ^^ Ich dachte allerdings gleich daran, dass ich das ja auch mal verlosen könnte oder so. :) Daheim entdeckte ich allerdings, dass es schon angetatscht war... sowas kann man ja nicht verlosen, also entschloss ich mich, es zu behalten und kann euch deswegen Tests zeigen.



Das 02 Pas des Copper (was soll das denn eigentlich heißen?) ist ein warmes Gold mit silbernem Glitzer. Die Textur ist moussig, und die Haltbarkeit ist ganz gut. Ich trug die Farbe schon auf dem Auge, das hält auch schon den ganzen Tag, aber die Farbe bleibt nicht so; das Glitzern verblasst schon irgendwie, aber es bleibt trotzdem ein hübsches Gold übrig.
03 grand-plié in black ist von der Textur her irgendwie ganz anders...es ist glatter und fühlt sich auf der Haut irgendwie fettiger an, es ist allerdings nicht fettig, es deckt nur nicht richtig. Es verwischt sich sofort, kriecht in die Hautfalten und hinterlässt ein Grau, mit dem man nichts anfangen kann. ^^ Oben seht ihr an den Rändern, wie es aussieht. Die tiefschwarze Farbe, die man oben auf dem Test sieht, kriegt man nur durch Schichten hin, und auch das lässt sich schnell wieder wegwischen...dafür kriecht er aber so in die Poren, dass er total schwer zu entfernen ist, es bleibt so ein grauer Schleier, da muss wohl ölhaltiger Entferner ran. Schade, das Schwarz ist ziemlich enttäuschend!

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sehr schade, es ist schwer schöne, gleichmäßig deckende schwarze Lidschatten zu finden. Bei einem Soufflé hätte ich mehr erwartet.
Aber das Kupferfarbene ist ja der Wahnsinn! Aber Silber sieht man wirklich gar nicht (oder täusche ich mich?).

Das Schaf

Kommentar veröffentlichen