Donnerstag, 25. August 2011

Nagellacke: p2

Heute sind mal Lacke von p2 dran. Von rechts nach links: 248 rich und miss french pro white 020 japanese cherry aus dem früheren Standardsortiment, 010 cloudy rose aus der colors in motion Limited Edition, 010 vivid aus der 100% red! Limited Edition, und 010 snow white aus der Snow Glam Limited Edition.


rich (Daumen): Weinrot mit viel Glitzer in Pink, Lila und Blau. Eine Schicht reicht! (Ich habe oben nur links etwas mit einer zweiten Schicht ausgebessert, aber nicht am ganzen Nagel.)
japanese cherry (Zeigefinger): Ein stark glänzendes, helles Rosa, das blau changiert. Iiiiiirgendwie weiß ich nicht so recht, ob mir diese Farbe an mir gefällt. Es ist recht durchsichtig, aber für French Nails zum Beispiel bestimmt gut zu gebrauchen. Oben sind zwei Schichten, man sieht da noch alles durch.
cloudy rose (Mittelfinger): Eigentlich sieht dieser Lack schlicht durchsichtig aus, im Licht changiert er dann Lila. Das ist schön, aber mir gefällt nicht soo sehr, dass die Grundfarbe eben nichts ist. Auf Weiß macht er sich aber gut, dann sieht man das Changieren auch und der Lack sieht nicht farblos aus. ^^ Oben sind zwei Schichten, ab da ist es dann egal, wie viel man aufträgt, es ändert sich nicht mehr.

vivid (Ringfinger): Eine Farbe, die mich an Grapefruit erinnert; es gibt viel Glitzer darin, sodass der Lack regelrecht glüht. Finde ich sehr schön. ^^ Zwei Schichten sind aber schon nötig, wie man sieht, sind auch dann noch die Nagelspitzen zu sehen.
snow glam (kleiner Finger): Glitzer, Glitzer, Glitzer. :) Zwei dicke Schichten davon. in einem klaren Lack sind Glitzerpartikel in gelb, orange, pink, lila und blau. Ganz toll <3 Am besten natürlich auf anderen Lacken.

1 Kommentare:

LacquerVictims hat gesagt…

P2 ist einfach toll :)

Kommentar veröffentlichen