Sonntag, 9. Oktober 2011

Inglot 303

So, morgen fängt die Uni an, und ich fange wieder das Bloggen an ^^ Anfangen möchte ich mit diesem Nagellack von Inglot, den mir eine Freundin aus Polen mitgebracht hat. Sie ist nicht so kosmetikverrückt wie ich und hat sich extra auf die Suche nach etwas gemacht, das sie mir von dieser Marke mitbringen konnte :) Voll süß ^^
Im Laden wurde ihr gesagt, dass Gold jetzt im Trend liegt, also hat sie sich für diese Farbe entschieden. ^^ Von dem Trend habe ich zwar nichts mitbekommen, da jetzt aber Herbst und dann Weihnachten kommt, war die Wahl trotzdem super :)

Die Farbe ist ein richtig kräftiges Gold, jedoch ohne metallisch auszusehen, der Auftrag wird also nicht mal streifig. Der Lack ist doch jedoch etwas flüssig (und etwas durchsichtig) und der Auftrag trotzdem schwer, wie ihr seht, lief er mir voll in die Seiten ^^ Aaaaber mit etwas Übung kommt man trotzdem gut hin. Es müssen aber schon drei Schichten sein, wie man sieht. Der Pinsel ist recht schmal und rund gebunden. Mir fällt gerade ein, dass ich mal schauen könnte, wie er sich über anderen Farben macht, mach ich vielleicht noch ^^

1 Kommentare:

LacquerVictims hat gesagt…

Ich liebe so Farben vorallem wenn man leicht gebräunte Haut hat :)
Würde mich übrigens auch interessieren wie er auf einer anderen Farbe aussieht =)
LG Bettina

Kommentar veröffentlichen