Sonntag, 16. Oktober 2011

Rival de Loop Young Diamond Eye Powder

In Dublin wollte ich mir auch gerne einen Lidschatten kaufen und entschied mich dann für einen in Puderform - also loses Puder, nicht gepresstes. Die Farbe fand ich ziemlich interessant und wollte sie euch vorstellen, leider habe ich gerade erst entdeckt, dass das Testbild überhaupt nicht aussieht wie die Farbe in echt, deswegen stelle ich euch erst vor, was ich sonst noch vorbereitet habe ;D
Die gleiche Lidschattenform gibt es nämlich von Rival de Loop Young. Ich besaß schon länger einen davon, und da es sie nun reduziert gibt (sie fliegen wohl aus dem Sortiment), habe ich mir noch zwei weitere gekauft.

Die Lidschatten befinden sich in einem runden Döschen mit schmaler Öffnung. Eine Mengenangabe ist nicht zu finden, aber ich habe ein ähnliches Döschen einer anderen Marke, die nur ein bisschen größer ist und in der 2,8g enthalten sind; ich schätze also, dass hier 2,7g oder so drin sind. Den Lidschatten kriegt man raus, indem man mit einem Applikator reindippt. Schwierig wird's glaube ich nur, wenn das Döschen langsam leer geht und man es nicht öffnen kann... :D


Ich besitze die Farben 10 rose quartz, 04 bronze und 08 amber. Was mich an diesen Farben anzieht, ist, dass die Tester uuuunheimlich geglitzert haben, das gefällt mir echt gut! Jedoch kann man die Farben, da sie so lose sind, auch einfach wieder wegwischen, ohne Hilfsmittel halten sie überhaupt nicht. Aber dem kann man entgegenwirken! Hier erstmal die Testbilder:

08 amber, 04 bronze, 10 rose quartz - immer links mit Manhattan eyeshadow base und rechts pur
Wie immer habe ich die Tests rückwärts gemacht, ich weiß nicht, warum ich das immer so mache :D
Wie man sieht, sind die Farben aber mit Grundierung schon ziemlich kräftig und schimmern schön.

 Und das bleibt nach einmal drüberwischen: Mit Grundierung ist noch alles weitgehend an Ort und Stelle, ohne ist aber kaum noch etwas zu sehen.
Insgesamt kann man sagen, dass die Entnahme der Farbe vielleicht etwas umständlich ist, aber es sehr schöne Farbe sind, die mit entsprechenden Hilfsmitteln (ich kann mir vorstellen, dass sie feucht aufgetragen noch intensiver sind) supergut aussehen und halten.

2 Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Ich hab den Bronze auch, und nehm immer gern noch über sowieso schon braunem Lidschatten, quasi als Glitzertopper. Ich mag ihn sehr gern

Ania 02 hat gesagt…

Wo kann man den bronze lidschatten kaufen ?

Kommentar veröffentlichen