Dienstag, 28. Februar 2012

p2: Wimpernaffäre

Ich habe mir von p2 auch diese hübsche Wimperntusche gekauft. Eigentlich wollte ich sie schon länger vorstellen, aber ich habe meine Kamera verlegt und die meiner Mutter genommen, aber da passt dann kein normales USB-Kabel rein und ich musste das andere Kabel erst mal suchen... ^^ So ein Hickhack immer mit der Technik...

p2 volume affair lash wonder mascara
010 oh la la! black affair
Verführerische Augenblicke: Volumen, Verlängerung und Verdichtung sorgen für einen sinnlich-magischen Augenaufschlag. Mit Carbon Black, Mikro-Seidenfasern und glamourösem Pink Champagner-Extrakt. Augenärztlich getestet. Für Kontaktlinsenträger geeignet. PEG-frei.
13ml, 3,45€


Die Verpackung ist sooo schön, ich bin total verliebt. Die Oberfläche ist sehr glatt und glänzend und fühlt sich total schön an und ach... ^^


Die Bürste ist etwas merkwürdig: Wie heißt das, konisch? Nee, nicht ganz. Auf jeden Fall hat sie eine steiler zusammenlaufende Spitze.
Um ehrlich zu sein, ist das aber etwas hinderlich. Ich habe meine Wimpern wie gewohnt getuscht und hatte den Eindruck, dass diese dicke Stelle meine Wimpern nur auseinanderschiebt und durcheinanderbringt. Dafür kann man mit dem spitzen Ende die Wimpern im Innenwinkel besser erwischen, aber dazu muss man sie so ganz anders halten als sonst, das ist ungewohnt ^^
Der Abstreifer ist übrigens wohl recht eng, es ist nur wenig Tusche auf der Bürste, wenn man sie herauszieht.
Und nun mal zu den Bildern:

Wimpern ungetuscht
1x getuscht
2x getuscht
Kommt schon ganz gut, oder? Die Wimpern sind auf jeden Fall verlängert und richtig schwarz. Aber mir sieht das irgendwie durcheinander aus, sie stehen in alle Richtungen und nicht gerade nach oben...Schön getrennt sind sie auch nicht. Außerdem habe ich mir wie immer das Lid ein wenig angemalt, aber das passiert eigentlich immer ;)

Zum Vergleich zeige ich meine Wimpern noch "routinemäßig" getuscht:


Links ungetuscht, rechts nach Einsatz von Wimpernzange, einmal p2 Charming Secret Mascara und dann nochmal die volume affair. Ich finde, die Wimpern sehen da schon grader aus,außerdem noch länger und einfach schöner. Ich schiebe das mal auf die "Mascaragrundierung", bestehend aus Wimpernzange und Charming Secret, die ich jeden Tag benutze...ich liebe die Charming Secret einfach ^^
Und zu dieser Mascara: Eigentlich ganz gut, oder? Allein finde ich sie nicht so gut, weil sie die Wimpern eben durcheinanderbringt, aber auch da macht sie sie schon länger, das Volumen sehe ich aber nicht soo, oder? Aber in Kombination mit anderen Produkten macht sie die Wimpern auf jeden Fall schön.

3 Kommentare:

Cat hat gesagt…

Ich mag die Charming Secret auch total gerne, hab sie mir sogar mal nachgekauft, aber das war noch bevor ich die Catrice Lashes to Kill in Waterproof hatte. Ich hab einfach das Problem, dass meine Wimpern 0 Schwung in sich haben ^^

und die Charming Secret finde ich wirklich toll, mit der einen Seite kann man sich so viel Mascara auf die Wimpern schmieren und mit der anderen Seite wieder alles schön trennen, perfekt zum Trennen diese Mascara und die verlängert die Wimpern total.
Schade, dass ich sie aufgrund meiner Wimpern nich benutzen kann :)

Jess hat gesagt…

ich finde die mascara extrem gut :)
bei mir verlängert sie, verdichtet auch gut und das beste: die wimpern verkleben nicht!
ich tusche aber auch immer 2-3 mal :)
ich glaube ich habe eine neue lieblingsmascara :)

LG <3

Talasia hat gesagt…

mh neeee davon hatte ich mir mehr erwartet, wird also auf jeden Fall nicht gekauft :D

Kommentar veröffentlichen