Donnerstag, 8. März 2012

Liebe Leser!

Es geht mir in einem Punkt sicher wie jeder anderen (Kosmetik-)Bloggerin: Jeder Kommentar lässt mein Herz höher schlagen. Ich freue mich sehr darüber, wenn jemand was zu sagen hat und beiträgt, aber ich bin keine Werbeplattform. Kommentare, die nur ein "Wie schön!" und dann 8 Zeilen Werbung für den eigenen Blog beinhalten, werde ich einfach löschen. Ich hoffe, mir ist niemand böse deswegen, ich meine es ja auch nicht böse und ich will keinen Streit anfangen, ich finde das nur einfach unhöflich und unpassend.

4 Kommentare:

Steph hat gesagt…

finde ich völlig ok sowas zu löschen
es ist ja ok wenn man den eigenen blog verlinkt wenns denn sein muss, aber man kann sich wenigstens die mühe machen was produktives beizutragen!

NinjaHase hat gesagt…

Ich schieb solche Kommentare auch grundsätzlich in den Papierkorb ;)
Trotz Hinweis unterm Kommentarfeld kommt sowas fast täglich. Ich finds ja super, wenn Jemand ein Produkt ebenfalls schon beschrieben hat oder besondere Swatch Fotos / Tragebilder, was weiß ich verlinkt, aber reine Blog URLs... Ne.
Ich editier die sogar aus den Kommentaren selbst raus, wenn der Rest ok ist. Steht ebenfalls unterm Kommentarfeld, für Blog Werbung hab ich ein eigenes Eingabefeld beim kommentieren.

Ich finds sowas auch unter aller Kanone. Ganz davon ab, dass ich niemals solche Spam Kommentare anklicken würde. Wenn Jemand einen super tollen Kommentar verfasst, sei es informativ, witzig oder passend, dann klicke ich auch auf den Namen und schaue mir den Blog an.

Cat hat gesagt…

Also mich störts eigentlich nicht, wenn ich unter Kommentaren Blog URLs sehe. Ich mein, ich klick da eh nie drauf, von daher ? :P

Aber verständlich, dass das bei so unproduktiven Kommentaren dann nich so toll ist^^
dein Standpunkt ist berechtigt =)

Kasta hat gesagt…

Danke für das Feedback! :)
Schön, dass das auch alle so sehen ;)

Stimmt, wer sowas postet, macht sich für mich eh irgendwie unsympathisch und ich klicke nicht auf den Blog, obwohl er mich sonst vielleicht sogar interessiert hätte. Ja ja, das Internet ist schon ein Haifischbecken :D

Kommentar veröffentlichen