Mittwoch, 23. Mai 2012

Kosmetikeinkauf in Polen: Inglot - Lidschatten

Hallo, ihr Lieben! Hallo, 101 Leser! Ich danke jedem einzelnen von euch :D Ich freue mich sehr und bereite bald was für euch vor, der ganze Kram ist nur leider in meiner Unistadt und ich komm da erst Ende nächster Woche dran... ^^ Mist, schlecht geplant :D


Ich bin wieder da und will gleich mal meine Einkäufe vorstellen. Meine Mama war so nett, mit mir in drei Städten nach Inglot zu suchen, weil die in den ersten beiden das Palettensystem mit den eckigen Lidschatten nicht hatten :D Dafür fand ich in einem Laden aber einen Ausverkauf, bei dem ich nochmal 30% auf alles bekam ;) Ich habe echt eine Menge für eine Freundin gekauft, und dann noch ein paar andere Marken, die einem echt hinterhergeworfen werden :D Das oben sind meine gesammelten Einkäufe und ich möchte mal mit den Lidschatten anfangen.


Erst Mal die Palette an sich...sieht die nicht unglaublich toll aus? Ich bin so verliebt ^^ Und sie scheint auch sehr robust zu sein, ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie da ein Lidschatten brechen soll, und selbst wenn, dann fällt er wohl auch nicht raus, weil das alles echt dicht schließt. Es gibt sie für 3, 5, 10, 20 und sogar 40 Lidschatten, und einmal für runde und einmal für eckige Lidschatten (ich bin mir jetzt allerdings nicht sicher, ob es jede der Zahlen auch für beide Versionen gibt). Wenn ich das richtig gesehen habe, sind die runden Paletten auch so "normale" aus Plastik zum Aufklappen mit Spiegel. Diese hier ist auch aus Plastik, aber besteht aus zwei Teilen, einem schwarzen Unterteil mit den Aussparungen für die Lidschatten und ein weiß-durchsichtiges Oberteil mit dem Schriftzug, das nicht fest mit dem anderen Teil verbunden ist. Die Sachen sind aus sehr hartem Plastik, das schon fast wie Glas wirkt. Sowohl Palette als auch Lidschatten sind bereits magnetisch und deswegen ganz einfach zu handhaben ;) Es ist nur etwas schwer, die Lidschatten wieder rauszunehmen, wenn sie einmal drin sind, aber wenn man den Deckel benutzt, hüpfen sie mit etwas Glück auch raus. Diese Palette für 10 eckige Lidschatten kostet in Polen 18zl, das entspricht 4,13€.


Die Lidschatten habe ich so verpackt bekommen, einige waren auch noch in einem schwarzen Karton drin. Dummerweise habe ich jetzt keinen der Kartons mehr und weiß nicht, wie viel g enthalten sind, aber das Internet sagt, dass es 2,8g wären ;) Einer dieser Lidschatten kostet 12zl, das sind 2,73€. Die runden Lidschatten enthalten 1,8g und kosten umgerechnet 2,29€ (10zl).


Weil ich so viel Kram gekauft habe, durfte ich mir erstmal nur fünf Lidschatten mitnehmen, schließlich hat Mama alles überwacht und findet, ich hab schon genug... Mist.. ^^ Aber das nächste Date mit Inglot ist schon ausgemacht, dann wird der Rest der Palette gefüllt ;)


So sieht die Palette übrigens "zu" aus. Hach, was für eine Schönheit.
Und nun zu den Testbildern!


Ich kann euch nicht sagen, wie begeistert ich von diesen Lidschatten bin. Die Farben sind nur EINMAL aufgetragen, und das nicht mal auf Grundierung, und sie leuchten und glitzern wie verrückt! Ich habe mich gestern schon mit den Farben geschminkt und ehrlich, das ging soo einfach, das ist echt ein ganz anderes Erlebnis als mit den Lidschatten, die ich bisher hatte :D
Wenn ich wieder in meiner Unistadt bin und meine Tageslichtlampe am Start habe, mache ich vielleicht noch mal Bilder, damit ihr die volle Pracht seht ;)
Es gibt verschiedene Sorten von Lidschatten, matte, schimmernde, glitzernde... Zufällig habe ich fast ausschließlich "Double Sparkle" gekauft, ich stehe wohl echt auf Glitzer ;) Von links nach rechts und oben nach unten sind meine Farben: 611DS (Moosgrün mit goldenem Glitzer), 504DS(Flaschengrün? ^^ mit silbernem Glitzer), 371M (mattes Hellblau), 488DS (rosa mit silbernem Glitzer), 491DS (Lila mit goldenem und silbernem Glitzer).
Vor allem der matte Ton ist der Wahnsinn :D Der ist so stark pigmentiert, dass von Fleckigwerden nicht die Rede sein kann...Aber alle Lidschatten sind sehr gut pigmentiert, sie sind weich und krümeln zwar etwas, aber nicht so staubig, es fliegt nicht überall rum.
Ich lieeebe diese Lidschatten :) Ich kann es kaum erwarten, mich damit zu schminken und euch das zu zeigen ;)


In dem Laden, in dem es die Sachen reduziert gab, konnte ich schon nicht widerstehen und habe einen Lidschatten gekauft, der nicht in die Palette passt. Die gibt es nämlich auch einzeln verpackt. Auch hier ist es ein DS (double sparkle) ;) Nämlich 484DS, ein mittleres Blau. Hier sind 2g enthalten und diese Lidschatten kosten glaube ich 20zl, was 4,59€ entspricht. Es gibt auch noch quadratische Einzellidschatten, das erzähl ich dann ein ander Mal ;) Meine Mama hat sich auch ein paar Sachen gekauft, von denen mache ich wohl auch noch Bilder und stell sie vor.
Auch der glitzert wie verrückt und lässt sich ganz leicht auftragen. Ein Traum!


Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Polenbesuch. ;)

6 Kommentare:

Tattoomodel-Rose hat gesagt…

Die Palette sieht so hammer aus.

Talasia hat gesagt…

yeeeeaaay sehe du hast auch einen der schönen Sensique Nagellacke gekauft ^-^ finde die toll! Hab zwei grad drauf! Würde mich freuen, wenn du Swatches zu MIYO und MySecret zeigst =)

keijtieloves hat gesagt…

Superschöne Palette :)

Jana hat gesagt…

Ich finde die Optik der Paletten auch immer so klasse. Ausporbiert hab ich die Lidschatten noch nicht^^

BloodyLily hat gesagt…

Ist das denn eine Marke, die man überall finden kann? Oder gibt es die nur in Großstädten mit Einkaufszentren?

Kasta hat gesagt…

Ich war speziell in Inglot-Filialen, ich habe aber auch Theken in Drogerien gesehen. In einem Städchen mit 20000 Einwohnern gab es zwei Drogerien mit Inglot-Ständen, in einer 50000-Einwohner-Stadt gab es einen eigenen Laden. Da war aber überall nicht alles vorrätig (gerade in der Filiale gab es enttäuschenderweise keine eckigen Lidschatten vorrätig, man konnte aber alles bestellen). Den größten Einkauf habe ich in einer Inglot-Filiale in einem riesigen Einkaufszentrum gemacht, in der Karolinka in Oppeln. Da gab es auch alles vorrätig ^^

Kommentar veröffentlichen