Donnerstag, 3. Mai 2012

Nagellacke: Kleancolor


Im Uhrzeigersinn: Metallic Purple, Metallic Navy, Metallic Brown, Metallic Pink, Metallic Yellow.
Die Lacke sind ja alle von der gleichen Marke, deswegen fasse ich mal zusammen:


Der Auftrag ist bei jedem Lack einfach ein Traum! Sie decken mit nur einer Schicht und leuchten wie verrückt. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher mir am besten gefällt! ^^ Oh wow, echt, ich überlege sehr, mir nochmal solche Lacke zu bestellen, es gibt noch mehr metallische Lacke der Marke...
Die Lacke werden superschnell fest, aber: Um richtig durchzutrocknen, brauchen sie ewig. Man kann sie oberflächlich leicht antippen, und Macken reinhauen ist schon etwas schwer, aber wenn man mehr Druck ausübt, schiebt man den Lack auf dem Nagel herum...! Bei einem anderen Lack der Marke, den ich noch vorstellen werde, habe ich den Top Sealer von essence benutzt, und der hat das nur schlimmer gemacht, ich konnte den Lack noch stundenlang verschieben und habe mich auch stundenlang noch geärgert. Da diese Lacke ja aber nur eine Schicht brauchen, kann man sie auch so trocknen lassen, ohne Überlack, und da dauert es nicht mehr so lange. Trotzdem kann man sich noch lange 'ne Macke reinhauen, wenn man nicht aufpasst, als Vorsicht! Nach einer Stunde oder so ist es die Gefahr dann gebannt. Ewig für mich :D Aber auch bei anderen Lacken und dem Top Sealer bin ich noch eine halbe Stunde lang vorsichtig, so ist das eben...
Kommen wir zu den Farben:


206 Metallic Navy (Daumen) ist ein dunkles Blau mit Glitzer mit hellerem Blau und Silber, denke ich...gar nicht so einfach, das zu beschreiben ;) er glänzt auf jeden Fall in einem kühlen Dunkelblau. Und soooooo schön!


207 Metallic Brown (Zeigefinger) ist ein hübsches Braun mit silbernem Glitzer. Und vielleicht kupferfarbenen. (Sehr mal, wie das glitzert! Ist das nicht geil??) Die Farbe ist nicht ganz gleichmäßig, bei jedem Pinselstrich entstehen an den Rändern ein dunkler Streifen, aber den sieht man wirklich nur, wenn man ganz ganz ganz genau hinsieht.
Bei 167 Metallic Purple (Mittelfinger) ist es genau so, aber schon etwas deutlicher. Trotzdem fällt es glaube ich auch nicht so stark auf. Es ist, ja, lila ;) ebenfalls mit silbernem Glitzer, der aber sehr fein ist und in der Flasche mehr durchkommt als auf dem Nagel.


158 Metallic Pink (Ringfinger) ist ein knalliges Pink mit silbernem Glitzer, aber auch hier verschwindet das Silber auf dem Nagel, und der Lack knallt da viel mehr als in der Flasche!
162 Metallic Yellow (kleiner Finger) ist viel mehr Gold als Gelb, und ich frage mich, ob metallisches Gelb wohl immer Gold ist... ^^ Man sieht ein wenig die Streifen.

Das Ablackieren ist übrigens farblastig, aber einfach.
Die Lacke habe ich bei beautyjoint.com bestellt, was problemlos ablief.

2 Kommentare:

Tattoomodel-Rose hat gesagt…

Glaube metallisches Gelb ist schon Gold xD sieht gut aus.

SaLa hat gesagt…

ich find den lilanen recht schön

Kommentar veröffentlichen