Mittwoch, 6. Juni 2012

Catrice Eye shadow pen + Augenmakeup #25


"eye shadow pen", am besten machen wir in Zukunft einfach vor alles ein Leerzeichen... ;)
Aber wie auch immer Catrice den Kram nennt, wichtig ist doch, was drin ist, ne ;)

Catrice Coolibri Limited Edition
eye shadow pen 
C02 Birds Flying High
Cremiger und ultra-haftender Lidschatten für intensive, leuchtende Farbe den ganzen Tag.
1,64g für 3,45€

Der Stift sieht von außen schon total schön aus, die Farbe der Verpackung ist kräftig und mit Silber sind Blumen, Schrift und ein Kolibri draufgezeichnet. Wenn ich mich nicht irre, steht der Kolibri aber auf dem Kopf! Hallo, Catrice? Der arme Vogel? ^^
Die Mine lässt sich leicht herein- und wieder herausdrehen, das Produkt an sich ist tatsächlich ziemlich cremig - ich habe schon ein paar mal reingedatscht, eine kleine Menge abgebrochen und überall im Gesicht und meinem Zimmer verteilt :D
AAAAber. Die Farbe ist der Hammer! Ich habe auch alle Tester durchprobiert und war von jedem der Stifte sehr angetan. Zuerst habe ich für eine Freundin den goldenen gekauft, dann wollte ich selbst auch einen und kaufte mir den blauen, weil ich immer Komplimente bekomme, wenn ich blauen Lidschatten trage ;D
Das Blau ist sehr hübsch und leuchtend; ein kräftiges Hellblau, das zwar keinen richtigen Glitzer enthält, aber trotzdem irgendwie...schimmert oder changiert. Also irgendwas geht da schon. Das Testbild wird der Farbe übrigens nicht gerecht! Die Farbe deckt sofort ganz wunderbar und knallt ziemlich rein!

Die zwei Streifen rechts sind Teststreifen, die ich sechs Stunden vorher im dm gemacht  und bereits mit Wasser und Seife bearbeitet habe. Respekt! Übrigens von grün und blau. Die Streifen links sind der blaue Stift C02 Birds Flying High, einmal nur ein Strich und einmal hübsch flächig. 

Ich kaufte mir den Stift, weil ich bei meiner Mama letztens gesehen habe, wie sie sich mit einem blauen Stift nur die äußeren Ecken umrandet hat, und das sah ganz toll aus. Weil ich eine ähnliche Augenfarbe habe wie Mama, wollte ich das auch ausprobieren. Dazu also der Stift, ich hab ja sonst keinen blauen Lidschatten, mit dem ich das machen könnte, öhem... ;)
Ich hab's mit Absicht nicht so klar definiert gemacht, sondern nur so bisschen aufgetupft und verwischt.




(Auch die Makeupbilder sind nicht aussagekräftig genug. Die Farbe sieht eher blass aus, aber echt, das knallt total!)
Das Blau gibt meinen Augen tatsächlich so eine...Tiefe, irgendwie... mir gefällt das echt gut ;) Ich habe heute einen mehrstündigen Baumarktmarathon hinter mir, meine Mama und ich wollen den Kaninchen einen ganz großen Auslauf bauen und ich suchte Drahtzaun in Höhe von 1,20m....vergesst es! Ich war in sechs verschiedenen Baumärkten und nirgends gibt es so einen Draht, immer nur 1m oder 0,5m...gaaah! Trotz der ganzen Rennerei hält der Lidschatten immer noch und sieht genau so aus wie heute Morgen. Die Qualität ist wirklich super, Catrice sollte sich echt überlegen, die Stifte ins Standardsortiment zu übernehmen. Ich überlege echt, ob ich nicht auch versucht bin, mir die anderen zu kaufen.

Wollt ihr noch den anderen, goldenen Stift sehen? Meine Freundin hat mir erlaubt, ihn zu testen ;)
Und interessiert euch der Kaninchenauslauf? Wir haben übrigens ein neues kleines Kaninchen :) Vielleicht sollte ich das auch mal zeigen...

1 Kommentare:

Tattoomodel-Rose hat gesagt…

An sich sieht der toll aus irgendwie... aber ich bleibe lieber bei normalen... ja der Kaninchenauslauf interessiert mich sehr. Hoffe du hälst deines nicht allein.

Kommentar veröffentlichen