Mittwoch, 8. August 2012

Baaa-rapapa-pam

Ich habe heute noch etwas Zeit gefunden, ein paar Sachen zu schreiben und auch noch vorzubloggen. Morgen fahre ich nach Polen und übermorgen um 12 habe ich einen Friseurtermin...juhuuu :D
Davor will ich also auf jeden Fall noch etwas über Haare schreiben, und danach kommt vielleicht auch öfter mal was, weil ich mich dann sicher viel mehr mit meinen Haaren beschäftigen muss...
Aber alles nach der Reihe ;) Erstmal neue Kosmetikerrungenschaften!


In der neuen Limited Edition von Catrice gibt es einen sehr schönen hellbraunen Nagellack, der mich an heles Schokoladeneis erinnert... ich lasse das immer etwas schmelzen und rühre es dann cremig und mjam, bei diesem Nagellack kriege ich direkt wieder Lust darauf :D

Catrice Cucuba Limited Edition
Ultimate Nail Lacquer 
C04 Havana Drum
10ml für 2,49€

Von links nach rechts: Eine Schicht, zwei Schichten, drei Schichten. Bei der dritten habe ich gepatzt, sorry :D

Die Farbe auf den Nägeln trifft es ganz gut. Der Lack lässt sich eigentlich problemlos auftragen, allerdings scheint er sich von der Nagelspitze irgendwie zurückzuziehen, es sieht gleich nach dem ersten Lackieren aus, als hätte ich schon abgestoßene Spitzen; wenn man aber sorgfältig die Nagelspitzen lackiert, hat man keine Probleme. Zwei Schichten braucht man allerdings schon, also meiner Meinung nach, bei einer Schicht sieht man die Nagelspitzen durch und wegen der Farbe sehen sie dann gelblich aus, was mir gar nicht gefällt. Bei zwei Schichten sieht man aber nichts mehr durch.
Die Farbe ist wie gesagt ein kühles Schokoladeneismiclchkaffeebraun ohne Schimmer oder Glitzer. Die Trocknungszeit ist ganz okay, mir ist nichts besonderes aufgefallen.
Hach! Tolle Farbe.

2 Kommentare:

LiLe-say-yes hat gesagt…

Wollte ich mir erst kaufen, aber die Farbe ist jetzt doch nicht mehr so meins. (;

Kasta hat gesagt…

Hoffentlich nicht durch diesen Eintrag... :D

Kommentar veröffentlichen