Donnerstag, 3. Januar 2013

Catrice spectaculART: Nagellack

Vereinzelt kann man diese Limited Edition noch entdecken, gestern habe ich auch noch genau diesen Lack gesehen ^^ Ich habe ihn vor ein paar Wochen gekauft, kurz bevor ich den Lack von essence gekauft habe, obwohl sich beide ziemlich ähnlich sehen. Aber essence hat mir einfach besser gefallen... ^^

Catrice spectaculART Limited Edition 
Ultimate Nail Lacquer
C01 Artfully Lustrous
10ml, 2,49€


Der Lack ist eine Mischung aus Beige und Gold mit ganz ganz ganz viel Schimmer. Er sieht im Fläschchen total durchsichtig aus; er deckt schon überraschend gut, allerdings bleibt er durchsichtig und die Nagelspitzen scheinen durch. Leider bringt diese Farbe mit sich, dass die Spitzen gelblich erscheinen, was mir gar nicht gefällt. Aber es ist zugegebenermaßen nicht ganz so schlimm, also tragbar ist der Lack auf jeden Fall; allerdings habe ich das Gefühl, dass er nicht zu meiner Hautfarbe passt, zumindest im Tageslicht... gerade bei künstlichem Licht sieht man eigentlich weniger Farbe und mehr ein Glänzen auf den Nägeln. Das ist schon ein schöner Effekt.


Hier noch ein etwas dunkleres Bild, auf dem der Lack weniger Licht reflektiert und die Farbe besser zur Geltung kommt.

Übrigens hat sich die Investition in Microcell wirklich gelohnt, meine Nägel sind viel viel härter und brechen tatsächlich kaum noch ab - nur bei den Mittelfingern hatte ich bisher noch ein paar kleine Probleme, aber mittlerweile scheinen sie mir auch da härter zu sein. Juhu! Ich habe jetzt auch viel mehr Lust, Lacke zu lackieren und zu zeigen, ihr könnt euch also auf noch mehr in Zukunft gefasst machen ^^

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen