Mittwoch, 4. September 2013

Water Marbling

Ich weiß auch nicht, was mich Sonntagabend plötzlich geritten hat, aber ich wollte auf einmal unbedingt ein Water Marbling machen. Es sieht schon echt hübsch aus, aber ich hab zwei Stunden gebraucht :D Ich habe mehrere Versuche gebraucht, bis ich überhaupt einigermaßen brauchbare Lacke gefunden habe, aber meistens haben sie sich nicht genug ausgebreitet etc... Aber Ende gut, alles gut ;)

Links
Auf dem Ringfinger links hat sich das Blau mit dem Glitzerlack vermischt und hat schön pink geglitzert.

Links
Den Mittelfinger finde ich hier besonders gut, weil da so ein Farbverlauf von Weiß zu Pink drin ist :D

Links

Rechts
Ärgerlicherweise habe ich auf dem Daumen irgendwie schwarzen Lack verschmiert, keine Ahnung, wo der war, vielleicht am Pinsel von dem Überlack...

Rechts

Rechts

Ich habe zuerst meine Nägel weiß lackiert und dann jeden Finger einzeln "gemarblet". Dazu war alles mit Tesa abgeklebt.


Benutzt habe ich diese Lacke, bis auf den Flormar waren alle noch voll vorher :D Aber na ja, auch 'ne Möglichkeit, Nagellack aufzubrauchen ;)

~ Basis (nicht auf dem Bild): p2 Ship Ahoi! 010 pure white
~ p2 Rich Care + Color 070 so natural
~ Golden Rose Paris 132 (glaube ich :D)
~ flormar Supershine Miracle Colors U15
~ Essie Boom Boom Room

1 Kommentare:

LacquerVictims hat gesagt…

Puuuh ich hab es bis heute noch nicht einmal probiert :D So langsam wirds mal Zeit. Sieht aufjedenfall sehr cool aus. Die Farbwahl gefällt mir gut

Kommentar veröffentlichen