Dienstag, 3. Dezember 2013

Weihnachtliches Nageldesign mit Rival de Loop 45


Ich liebe Nageldesigns, die sich an ein Thema halten, aber jeden Nagel anders umsetzen - trage sie aber nie. Das muss jetzt anders werden! Von den ganzen Adventskalendern beseelt, habe ich mich gleich am Sonntag mal hingesetzt und etwas weihnachtliches gezaubert. Aber kommen wir erstmal zu dem Lack, der als Grundlage dient.


Vor einer Weile kaufte ich mir einen tollen bordeauxfarbenen, schon fast lilanen Pullover bei Primark, der wirklich schön zu meiner beigefarbenen Strickjacke passt.. ^^ Das wollte ich umsetzen, und ich nahm mir vor, einen Lack in diesem Bordeaux zu finden. Und kaum stand ich vor dem Nagellackregal im Rossman...bam!

Rival de Loop High Gloss Nail Colour
45
8ml für 1,49€

Die Fläschchen finde ich okay, leider ist der Pinsel sehr schmal und erschwert den Auftrag, wenn der Lack schon schwierig ist, was hier der Fall ist. Aber das allerschlimmste merkt man erst, wenn man den Lack nach dem ersten Benutzen wieder zudreht:


Rival de Loop. Ich bitte dich. Ernsthaft? Ernsthaft?? Wie soll ich damit leben, dass dieser Deckel nicht mit der Flasche gleichauf liegt? Wenn ich ihn nicht ganz zudrehe, fürchte ich das Austrocknen. Aaaahhhh :D

Zwei Schichten, drei Schichten, vier Schichten, drei Schichten

Der Lack ist zieeemlich schwierig, wie schon gesagt. Er ist ziemlich durchsichtig und braucht drei bis vier Schichten. Den Zeigefinger habe ich extra mit zwei Schichten gelassen, und man sieht, dass er ganz anders aussieht; das sieht auch okay aus, aber die Nagelspitzen scheinen durch, was nicht so schön aussieht. Mit drei bis vier Schichten gibt es aber ein schönes, sattes Farbergebnis. Beim kleinen Finger habe ich zwar drei Schichten, trotzdem sieht er aus wie mit zwei...das liegt wohl daran, dass der Pinsel so dünn ist und die flüssige Farbe nicht so gut aufnimmt. Man muss für einen Nagel mehrmals Farbe aufnehmen.
Die Trockenzeit war eher durchschnittlich, durch die vielen Schichten natürlich nochmal verlängert. Die Farbe ist wirklich schön und passt perfekt zu meinem Pullover, aber der Auftrag nervt wirklich.
Nun zum Nageldesign ^^


Ach, ich liebe reverse glitter gradients, warum trage ich dir eigentlich nicht immer.
Auf dem Zeigefinger gibt es ein OMBRÉ ^^ mit 45 und Gothic Gold aus der Dark Romance LE von essence. Auf dem Ringfinger habe ich Streifen mit Striping Tape abgeklebt und dann mit dem Sandlack drübergepinselt. Na ja, so sandig sieht das nicht aus, oder? Das Design war zwar schon trocken, der Lack brauchte aber trotzdem etwas, um sich richtig zusammenzuziehen. Leider ist mir da ein kleines Fehler passtiert ^^ die obere Linie sollte natürlich auch bis zum Rand gehen und nicht in die andere Linie reinlaufen.
Auf dem Mittel- und kleinen Finger habe ich mit gold fever von essence glitter gradients gemacht, einmal "normal" und einmal "reverse". Hab den Daumen ganz vergessen ^^" Der sah aus wie der Ringfinger.


Awww, das Design hat mir voll gefallen, und es war gar nicht so schwer! Seitdem will ich alles mit Glitter verzieren :D


Verwendet:
Bordeauxlila: Rival de Loop High Gloss Nail Colour 45
Goldener Sandlack: essence Darf Romance LE Gothic Gold
Glittertopper: essence colour & go gold fever
Striping Tape
Schwämmchen

6 Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Seeeehr hübsch geworden :) mir gefällt vor allem der Ringfinger super gut!

mara villosa hat gesagt…

Ein sehr schönes und individuelles Nail-Design :)

Liebe Grüße,
maaraavillosa

maaraavillosa.blogspot.de

Großstadtprinzessin hat gesagt…

voll das schöne Design *-*
hast du super gemacht (:

Pichu hat gesagt…

Bei Spinnen kann ich mir vorerst nur mit den kleineren Versionen anfreunden :D Bei meinen Eltern habe ich eine ziemlich große entdeckt. Wusste gar nicht, dass es in Deutschland echt so ne riesen Dinger gibt o.O Musste natürlich fotografiert werden :D

Boah, dein Nageldesign ist ja mega geil! Ich finde das sooo schön *__*

Mimi hat gesagt…

Ich hab mal auf deinen Blog geklickt und folge dir jetzt mal auch. ^^

Ja, ich muss sagen, Rival De Loop hat zwar immer schönere Farben, aber die Fläschchen sind grauenvoll. Erstmal abslut nicht ansprechend mit dem silbernen Deckel und der winzigen Beschriftung und bei den Express-Nails-Lacken ist der Deckel so klein und der Pinsel so schmal, dass man froh ist, wenn man fertig lackiert hat.

Aber dein Design gefällt mir gut; das ist mir schon bei MSH aufgefallen. :)

Gina. hat gesagt…

sehr schön *-*
ich finde den RdL total toll :D

Kommentar veröffentlichen