Samstag, 1. Februar 2014

essence 178 hello spring!

Meine zweite Errungenschaft aus dem neuen Sortiment von essence ist dieser hellgrüne Nagellack. Den hat mir meine Begleitung ausgesucht. Er wollte mir einen Nagellack spendieren und frug, von welcher Farbe ich am wenigsten habe. "Grün", sagte ich, also wurde es ein grüner... ist ja eigentlich so gar nicht meins... aber ich freu mich trotzdem :D hello spring! ist nämlich so hell, dass er mir eigentlich schon wieder gefallen könnte.

essence colour & go
178 hello spring!
nagellack - schnelltrocknend
8ml


Die Farbe ist ein helles Grün mit viel Gelb drin. In der Flasche gibt es einen bezaubernden Schimmer, leider verschwindet der auf dem Nagel komplett... Ich weiß nicht, ob er vielleicht im Sonnenlicht etwas schimmert, die ist gerade nicht da ^^


Am Auftrag hab ich nichts zu meckern, wenn man es richtig macht und eine dicke Schicht lackiert, reicht sogar schon eine Schicht. Die Deckkraft ist also ziemlich gut. Ich habe allerdings zwei dünne Schichten lackiert, das minimiert das Risiko einfach, zu patzen ;D


In der Nahaufnahme erkennt man Bläschen, kann aber auch daran liegen, dass ich einfach schnell zwei Schichten lackiert hab, ohne sie trocknen zu lassen. Mache ich ja aber sonst auch oft... ^^
Bis auf die Bläschen also ein ganz guter Lack. Die Farbe scheint mir total ungewöhnlich, weil ich nie grün trage, hab aber den Eindruck, dass das gut zu meinem Hautton passt.
Insgesamt empfehlenswert!

4 Kommentare:

Michelle hat gesagt…

Nee, irgendwie steh ich nicht so auf grüne Lacke. Mein heller von p2 wurde noch nie solo getragen ;D Nur dunkelgrün/smaragd/metallicgrün kann ich ab.

Gina. hat gesagt…

Grün habe ich auch nicht gerade oft, irgendwie trage ich grün allein nicht gerne auf meinen Nägeln :D

jean simmons hat gesagt…

Ich mag ihn sehr gerne :-)

Nisi hat gesagt…

Ich mag ihn, schön froschig. :-D

LG,
Denise

Kommentar veröffentlichen