Montag, 23. Juni 2014

Gradients in Rot und Gold


Weil mir Wine Shimmer von Maybelline so toll gefallen, sich aber so schnell an den Spitzen abgestoßen hat, wollte ich etwas "darübergradienten". Ich hatte gleich Gold im Kopf und habe mir dann einen Lack von Catrice geschnappt, leider ist mir dann erst später aufgefallen, dass dieses Gold etwas zu kühl ist und ich lieber ein wärmeres gehabt hätte... na ja ^^


Am Ring- und Mittelinger habe ich das Gold als Grundlage benutzt und wollte etwas Rotes darüber. Da fiel mir ein Lack von s-he Stylezone in die Hände, den ich vor ein paar Monaten geschenkt bekommen habe. Der Lack ist klar und enthält ganz viel roten Glitter, und das eignet sich ziemlich gut für Gradients, da er mit einer Schicht absolut nicht deckt, sich aber mit mehreren aufbaut. Yeah! Und so begeistert, wie ich von Wine Shimmer schon war, bin ich jetzt auch von diesem Lack, denn er hat so unglaublich geglitzert! Das können die Bilder gar nicht richtig zeigen.



Diese Pünktchenoptik gefällt mir ziemlich gut!
Weil mir die anderen Nägel dann noch etwas fad vorkamen, habe ich noch einen Glittertopper benutzt und auf das Gold aufgetupt, dann war ich zufrieden.



Im Hintergrund übrigens mein geliebtes Herzchenkleid ^^


Verwendet:
Unterlack: p2, Ultimate Shield
Rot: Maybelline, Color Show, Wine Shimmer
Gold: Catrice, Rocking Royals LE, Ex Pistols
Roter Glitter: s-he Stylezone, 195
Glittertopper: Orly, Halo

3 Kommentare:

Michelle hat gesagt…

Die Farben harmonieren total gut. Super tolle Mani! Wine Shimmer ist toll *-*

DieMissMini hat gesagt…

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar wegen Baco!!!!
Lieben Gruß
Janine

LacquerVictims hat gesagt…

Die Kombi gefällt mir echt gut :)

Kommentar veröffentlichen