Donnerstag, 16. April 2015

Makeup Revolution Atomic Serpent - Es grünt so grün

Am Anfang meiner "Kosmetikkarriere" (mit Betonung auf Kosmetik, nicht Karriere :D) habe ich meistens Lidschatten gekauft und benutzt. Dann hat sich das ein wenig verlagert, und das große Nagellackkaufen begann. Ich mag Nagellack immer noch, aber mittlerweile hat sich mein Fokus wahrscheinlich wieder etwas verlagert, denn nun träume ich von nichts öfter als von Lippenstiften. Und inspiriert von all diesen tollen Makeupartists mit Pastellhaaren und Piercings und ungewöhnlichen Lippenfarben auf Instagram, habe ich mich ein wenig in die Welt der bunten Lippenstifte vorgewagt.


Von Makeup Revolution gibt es ja so einiges, auch gelbe und blaue Lippenstifte, ich habe bei meiner letzten Bestellung bei Kosmetik4Less den grünen Atomic Serpent ergattern können (oft, wenn ich schaue, sind einige Sachen, die ich gerne hätte, ausverkauft). Ich habe schon einen anderen dieser Reihe in lila, der deckt aber total schlecht, ist schmierig und hält kaum...


Umso überraschter war ich dann, als der Auftrag sich als total angenehm herausstellte. Der Lippenstift ist cremig und deckt total gut. Ich war erst unsicher, weil ich annahm, dass die Farbe vielleicht zu warm für mich ist, allerdings ist sie so ungewöhnlich, dass das auch nichts mehr ausmacht :D


Das einzige Problem ist, dass meine natürliche Lippenfarbe genau ausgemalt werden muss, weil ich sonst aussehe, als hätte ich einen roten (entzündeten, igitt :D) Rand um den Mund :D Einen Lipliner zu finden ist sicher auch nicht einfach... muss man mit Kajal nachhelfen.. ^^
Da der Lippenstift recht cremig ist, wird er wahrscheinlich nicht sehr lange halten (ich habe keinen Test gemacht). Er trocknet allerdings auch nicht aus, das Tragegefühl ist angenehm.


Hmm, und wohin trage ich das jetzt? ^^ Bisher habe ich noch nicht und ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, wann ich soll. Es gefällt mir eigentlich schon ganz gut und kann sicher einen coolen Look geben, aber mir fehlen einfach die Gelegenheiten, so ausgefallene Sachen zu tragen. Meine schminkbegeisterten Freundinnen wohnen leider weiter weg, und in einer Gruppe, in der alle fast ungeschminkt sind, dann mit grünen Lippen aufzutauchen, ist mir ein bisschen zu viel Aufmerksamkeit :D Kennt ihr das auch, oder habt ihr so experimentierfreudige Leute in eurem Kreis, die so ein bisschen bei sowas mitziehen?
Jedenfalls, noch habe ich keinen genauen Plan, wo ich diesen Lippenstift tragen werde, aber wenn, dann sage ich Bescheid :D Von der Qualität her könnte ich zumindest problemlos ^^


Der Lippenstift enthält 3,8g und hat mich bei Kosmetik4Less 1,49€ plus Versand gekostet. Ein Schnäppchen und den Versuch total wert! Es gibt auch noch gelb und hellblau und so, das würde ich auch gerne mal versuchen, für den Preis kann man das ja mal machen ^^

3 Kommentare:

MARGITkoala hat gesagt…

Tolle Farbe! Irgendwie will auch auch ständig bunte Lippenstifte kaufen, obwohl ich weiß, dass ich sie vermutlich nie tragen würde... ;)

kunterdunkle hat gesagt…

Ich bin ja ganz geflasht von der Farbe - und habe ihn letztens auch mitbestellt, warte derzeit auf meine Lieferung :D

Michelle hat gesagt…

1,50€ ist echt übertrieben günstig!!
Ich fahr auch total auf die bunten Lippies ab und finde die Handrückenswatches echt schön, aber auf den Lippen fehlt mir die Deckkraft. Die Color Pop Lippes machen mich gerade sooo an, aber die versenden nicht nach DE :'((

Kommentar veröffentlichen